Eine Stunde investiert  und „reiche Beute“ gemacht!

Ziemlich spontan haben wir uns als Eine-Welt-Gruppe in diesem Jahr auf den Weg gemacht, um im und rund um den Ortskern von Belecke so allerlei Unrat einzusammeln.
Erstaunlich, wie viel Müllsäcke dabei ruck zuck gefüllt waren. Das Bild zeigt nur einen Teil davon.

Susanne Heppe