“1/2 Stunde Lichtblick”

Heilig-Kreuz-Kirche, Lanfer, 59581 Warstein-Belecke
Wegen des Feiertags Fronleichnam ausnahmsweise am 2. Mittwoch im Monat, 9. Juni, in der Heilig-Kreuz-Kirche, Belecke
Bild: PGR Belecke

Nach Abschluss unseres Projektjahres „Frieden denken – Zukunft schenken“ und ermutigt durch den guten Zuspruch unseres monatlichen Angebotes der „1/2 Stunde“ möchten wir diesen Abendimpuls unter einem neuen Jahresthema und gerade in dieser Zeit fortsetzen: „1/2 Stunde Lichtblick“.

Mit Beginn des neuen Kirchenjahres, das mit dem 1. Advent begann, laden wir immer am 1. Mittwoch im Monat um 19 Uhr zur „1/2 Stunde Lichtblick“ in die Heilig-Kreuz-Kirche ein, um mit Liedern, Texten, Meditationen und Stille den Tag gemeinsam ausklingen lassen.

„Ein Lichtblick!“ Wer kennt ihn nicht, diesen Ausruf der Erleichterung, der Hoffnung, des Trostes, der Perspektive?
Jesus sagt: „Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis umhergehen, sondern wird das Licht des Lebens haben.“ (Joh 8,12)

Dabei wächst die „Lichblick-Kerze“ jeweils um eine weitere Wachs-Schicht bis sie das „Lichtblick-Jahr“ am Ende des Kirchenjahres zu einer Kerze geworden ist.

Machen wir uns gemeinsam auf den Weg zum Licht; um es zu finden, uns wärmen zu lassen, um es weiterzugeben…

„Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen.“ (Konfuzius)

Zurück