Impressionen in Farbe

Stadtmuseum "Schatzkammer Propstei", Am Propsteiberg 1a, 59581 Warstein-Belecke
Ausstellung von Elmar Stüting im Stadtmuseum "Schatzkammer Propstei"
© Elmar Stüting

In der Zeit vom 11. Juni bis 24. Juli zeigt das Museum die Sonderausstellung „Impressionen in Farbe“ des in Belecke geborenen Künstlers Elmar Stüting.

Die Ausstellung kann zu den bekannten Museumsöffnungszeiten mittwochs, samstags und sonntags jeweils von 15 – 17 Uhr besichtigt werden.

 

zum Künstler:

Elmar Stüting, 1940 in Belecke geboren und dort auch aufgewachsen, malte schon im Kindesalter gern mit Aquarellfarben seine ersten Bilder.

Nach seiner Schulzeit übernahm er den Malkasten (Ölfarben) seines Onkels und fand so den Weg zur Ölmalerei. Sein jugendliches Malhobby wurde in den weiteren Jahren zu einer intensiven Freizeitgestaltung. Er belegte Malkurse in Hardehausen und im Künstlerkreis Bünde unter der Leitung des Kunstmalers Werner Neck. In diesen Jahren erweiterte er sein künstlerisches Schaffen erfolgreich auch mit der Acrylmalerei. 

Elmar Stüting ist Mitglied des Kunstverein Brilon und hat Ausstellungen u.a. in Soest (Marienkrankenhaus), Volksbank Brilon und zuletzt-vor der Pandemie- im März 2019 in der Sparkasse Brilon durchgeführt. Aus seinen umfangreichen Arbeiten sind aktuell einige Werke in Brilon (Golfhaus, Seniorenheim, Krankenhaus) zu sehen. Zu seinem Repertoire gehören auch Auftragsarbeiten.