Aktion Glaubenszeichen  Die Bibel

23. Januar 2023
14 Kinder aus der zweiten Klasse erleben Bibelnachmittag mit ihren Großeltern

Am Samstag, dem 21.01 trafen sich 14 Jungen und Mädchen mit ihren Großeltern/Eltern im Gemeindezentrum in Warstein zu einem Bibelnachmittag . Dieser Nachmittag für Kinder, die die zweite Klasse besuchen, gehörte zur „Aktion Glaubenszeichen“ und war von Gemeindereferentin Bernadette Kauf in Zusammenarbeit mit dem Kinderliturgiekreis St. Pankratius Warstein vorbereitet worden. Für die kleinen und großen Bibelentdecker gab es vielfältige Angebote an Stationen, die sich rund um das wichtigste Buch der Christen drehten.

Inspiriert durch Berufe aus der Bibel konnten zum Beispiel Fische gefaltet und Netze geknüpft, gewebt oder Armschmuck hergestellt werden.

Eine Schreibwerkstatt und eine Bibelentdeckerstube luden zum Mitmachen und Spielen ein. Das gemütliche Erzählzelt nutzen die Erwachsenen gerne, um ihren Kindern bei orientalischem Tee in kuscheliger Atmosphäre aus Kinderbibeln vorzulesen. Mit Gewürzen, Ölen und Kräutern konnte in die Welt der Gerüche abgetaucht werden. Bevor gegen Ende des Bibelnachmittages Wortgottesdienst gefeiert wurde, stärkten sich die Forscher an der Station „Brot brechen“ mit Fladenbrot und Dipp, Kuchen, Keksen sowie kalten und warmen Getränken.

Zum Abschluss des gelungenen Nachmittages bekam jedes Kind eine gesegnete Kinderbibel überreicht.

 

 

Michaela Dicke