Andacht im Zeichen von Toleranz und Frieden

23. März 2022
PGR Suttrop greift aktuelle Themen in bewegender Andacht auf

„Frieden“, „Toleranz“, „Ehrlichkeit“ und „Gleichberechtigung“ sind nur einige der vielen Schlagwörter, welche während der Andacht in der Suttroper St. Johannes-Kirche in den Mittelpunkt gestellt wurden. Die Andacht wurde auf dem Hintergrund der aktuellen weltlichen und kirchlichen Krisen vom Suttroper Pfarrgemeinderat gestaltet.

Der Einladung zur Andacht folgten rund 35 Personen jeder Generation, welche sich um die bunte Regenbogenfahne am Taufbecken versammelten. Bewegende Texte, Gebete und Lieder wie „Give peace a chance“ oder „We are the world“ machten deutlich, dass wir alle als getaufte Christen Kirche sind und uns für Frieden in der Welt und Gleichberechtigung & Ehrlichkeit in der Kirche einsetzen müssen.

Die Schlagworte, die während der Andacht in die Mitte gelegt wurden, werden in den übrigen Wochen der Fastenzeit das Hungertuch mit Regenbogenfahne und Friedenstaube ergänzen.

 

 

lg