„Bei mir bist du groß“

30. Januar 2022

In diesem Jahr bereiten sich in Belecke 29 Kinder auf die erste Heilige Kommunion vor. Am Sonntag, 30. Januar, stellten sie sich im Gottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche vor.

Was bis vor kurzem noch unvollständige Pappkameraden waren, hatte nun Kleidung und Gesicht vom Kommunionkind bekommen.

Pappkameraden ohne Maske begegnen der Gemeinde nun in den Gottesdiensten. Gemeinschaftlich stehen diese nun „ohne Abstand und Maske“ in der Kirche.

Die Vorbereitung zur ersten Heiligen Kommunion steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Bei mir bist du groß“. Es verweist auf die bekannte Begnung des Zöllners Zachäus mit Jesus in Jericho. Bei Jesus sind alle Menschen willkommen – egal ob groß oder klein, reich oder arm, stark oder schwach. Jeder Mensch ist in den Augen Jesu wertvoll.

Ein schöner Vorstellungsgottesdienst, der von einigen Eltern der Erstkommunionkindern zusammen mit Gemeindereferentin Renate Bracht vorbereitet worden war und von der Frauenband musikalisch mitgestaltet wurde.

Bilder: Sandra Schlüter, Renate Leifert