Flaschen sammeln für Flutopfer in Sinzig

20. Dezember 2021

Flaschen sammeln für Flutopfer in Sinzig – Spendensumme von knapp 660€

Am Samstag, 30. Oktober 2021 wurden im Pastoralen Raum Warstein Pfandflaschen für den guten Zweck gesammelt. Mitgeholfen haben Firmbeweber/innen und Mitarbeiterinnen in der Firmvorbereitung, die an drei Stationen (Warstein, Belecke, Sichtigvor) Flaschen entgegennahmen. Das gespendete Pfand wurde in den Supermärkten eingelöst und ergab ein Summe von: 659,08 Euro.

Die Spende kommt der Lebenshilfe im Kreis Ahrweiler zugute, welche ein Haus für Menschen mit Behinderungen betreibt. Dieses Haus wurde von der Flut schwer getroffen und zerstört. Frau Voß von der Lebenshilfe Ahrweiler ist sehr dankbar für die Spendengelder und schrieb: „Es liegt noch so ein langer Weg vor uns, daher gibt uns ihre Initiative Hoffnung und Kraft, diesen steinigen Weg auch zu gehen.“ So dienen die finanziellen Mittel dem Aufbau des Hauses.

Die Gemeindefererentinnen Leonie Gosselke und Renate Bracht haben aufgrund der aktuellen Conronalage entschieden, auf eine persönliche Übergabe des Geldes zu verzichten. Freuen sich jedoch über das Engagement der Jugendlichen und der Spender! Allen ein herzliches Dankeschön!

Leonie Gosselke